Das Seniorenzentrum Bernardus ist in lebendiges und doch ruhiges Wohngebiet eingebunden, das aus Ein- bzw. Mehrfamilienhäusern besteht, auch bekannt als das ehemalige „Grönlandgelände“. Es profitiert von einer guten Infrastruktur, in unmittelbarer Nähe befindet sich eine Bushaltestelle und auch Lebensmittelläden sind gut zu Fuß erreichbar.

Das hauseigene und öffentlich zugängliche „Café Roco“ lädt zudem nicht nur Bewohner, sondern auch Angehörige und Gäste zum Mittagstisch, gemütlichen Kaffeetrinken und geselligem Beisammensein ein.
   
Impressum